Aktuelles / Fort- und Weiterbildungsangebote

Buchneuerscheinungen:

Otto Hofer-Moser: Leibtherapie. Eine neue Perspektive auf Körper und Seele.
Weitere Infos finden Sie hier
Eine Rezension können Sie hier abrufen.

René Reichel: Vom Sinn des Sterbens. Gedanken und Anregungen für den Umgang mit Sterben und Sterbenwollen.
Weitere Infos finden Sie hier.


Seminare, Workshops und Verantaltungen:

ÖGIT- Sommerfest
Termin: 31. August 2018 (ab 16 Uhr)
Ort: 3550 Langenlois / Gobelsburg
Weinkeller/-garten von Sonja Pasch („Pasch Keller“)
Navigationskoordinaten: 48.456719, 15.700019, 3550 Gobelsburg
weiter Infos

Borderline I
Leitung: Dr.in Melitta Schwarzmann
Termin: 05. – 06. Oktober 2018
Ort: 5020 Salzburg
weitere Infos

Einführung Poesie- u. Bibliotherapie
Input: Mag.a Barbara Winzely, MSc
Termin: 10. November 2018
Ort: 1070 Wien
weitere Infos

Integrative Gruppentherapie (3teilige Seminarreihe)
Leitung: Prof. Dr.in Brigitte Schigl, Dr. René Reichel, MSc, Franz Brunner, MSc
Termin: ab 16. November 2018
Ort: 3100 St. Pölten
weitere Infos

„Der therapeutische Salon“
Thema: Das Leben mit Autismus abseits von Sheldon, Rainman und Co…
Leitung: Mag.a Sabine Seiberl, MSc
Termin: 29. November 2018 (19:00 – 21:15)
Ort: 1070 Wien
weitere Infos

Borderline II
Leitung: Dr.in Melitta Schwarzmann
Termin: 25. – 26. Jänner 2019
Ort: 5020 Salzburg
weitere Infos

Weiterbildungstag der ÖGIT
Videobasierte Eltern-Kind bzw. Säuglingsberatung und -therapie
Referentin: Fr. Ulla Stegemann, MA
Termin: 27. April 2019
Ort: Wien
weitere Infos folgen

Traumatherapie
Leitung: Prof.in Dr.in Silke Brigitta Gahleitner
Termin: 28. – 29. Juni 2019
Ort: Wien
weitere Infos folgen

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen